Sitzung des Gemeinderates am 10.02.2020

Tagesordnung: 

Öffentliche Sitzung

TOP 1
Informationen und Anfragen
1a)Der BRK lädt wieder zum Seniorenfasching in die alte Turnhalle ein. Die Liste zur Anmeldung wird in Umlauf gegeben.

1b) Der Bund Naturschutz, vertreten durch Herrn Armin Weh, spendet der Gemeinde Ettringen eine Flatterulme. Die Pflanzung ist für den 25.04.2020 geplant.

1c) GRM Johann Schmid macht die Verwaltung darauf aufmerksam, dass Bäume nur noch bis 01.03.2020 gefällt werden dürfen. Eventuell sollte die Fällung der Birken am Radweg nach Siebnach bald ausgeführt werden.

1d) Das Bahnhofsgelände wird vor dem diesjährigen Nachtumzug noch –soweit möglich- aufgeräumt und auf jeden Fall mit einem Bauzaun abgesperrt.

1e) Die Grünflächen am KiGa in Ettringen beim Anwesen Mayr Manfred und Alexander sollten mit einigen Pfählen für unzulässiges Parken abgesperrt werden.

1f) Die Nachfrage nach Ladestationen für E-Autos wird immer größer. Wenn solche Stationen nicht mehr über die Regionalentwicklung Stauden realisiert werden, dann könnte sich die Gde über die Fördermöglichkeiten erkundigen. Die Straßenbaumaßnahme an der St.-Martin-Straße könnte ein geeigneter Zeitpunkt sein, solch eine „Stromtankstelle“ einzurichten.

1g) Frau Fuß vom Staatlichen Schulamt in MN müsste Informationen über die Förderung haben für Modellschulen für Alltagskompetenz.

1h) Die Straße an der Lindenringstraße, die von den LEW aufgebaggert wurde, wurde nicht sauber wiederhergestellt.

TOP 2
Weber Thomas, Herbststraße 7, Ettringen; Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage

TOP 3
Diskussion und Beschlussfassung zum Angebot des Landkreises Unterallgäu im östlichen Landkreis einen Flexibus-Knoten zu errichten

Icon

Sitzung des Gemeinderates am 10.02.2020

    Ältere Sitzungsprotokolle finden Sie im Archiv